Überspringen zu Hauptinhalt
erfolgreich_sprechen

Julia Breckheimer

„Jeder Einzelne ist mir wichtig. Gerne übernehme ich die Aufgabe, Blockaden zu lösen, das Selbstbewusstsein zu stärken, um jeden Kunden zu seiner Höchstleistung zu bringen.
Mit Empathie und meiner präzisen, zielführenden Art die Dinge zu erreichen, führe ich Sie in Ihre Stärken.“

WIRKUNGSVOLL SPRECHEN · ERFOLGREICH PRÄSENTIEREN · EIN GESPRÄCH FÜHREN

Julia Breckheimer
julia_breckheimer2
julia_breckheimer

Lebenslauf
Julia Breckheimer – Schauspielerin, Journalistin, Stimmtrainerin

Julia Breckheimer wurde in Hannover geboren, wo sie eine erste künstlerische Ausbildung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst erhielt. Der Weg führte weiter an die Universität der Künste nach Berlin, an der sie in den Fächern Schauspiel, Gesang und Tanz ausgebildet wurde und mit Diplom abschloss.

Es folgten zahlreiche Engagements, in denen sie in tragenden Rollen zu sehen war: u. a Estelle in „Geschlossene Gesellschaft“ von Jean Paul Sartre, Lady Macbeth aus Shakespeares „Macbeth“, Vera in „Vernissage“ aus der Vanek-Trilogie von Václav Havel, Magda aus „Das erste Mal“ von Michal Walczak und Louise in „Acht Frauen“ von Robert Thomas.

Sie war sechs Jahre lang als Solistin an den Kammerspielen in Mainz engagiert, als Solotänzerin in „A Tribute To Leslie Caron“ am Prinzregententheater in München zu sehen, sang sie die Titelrolle des Musicals „Das Orangenmädchen“ von Jostein Gaarder im Gallus Theater Frankfurt am Main, spielte in Stephen Sondheims Musical „Assassins“ an der Neuköllner Oper und war mehrere Jahre als Hauptdarstellerin an den Festspielen in Hanau engagiert.

Zusätzlich absolvierte sie ein Journalistik Studium an der Freien Journalistenschule Berlin und schloß eine Ausbildung zur Studiosprecherin an der Moderatorenschule in Frankfurt am Main ab.

Zu hören war sie bislang in verschiedenen Dokumentationen, Serien, Werbefilmen und Hörbüchern (ARD, ZDF Kultur, NDR).

Julia Breckheimer ist zertifizierte Stimmtherapeutin und Kommunikations- und Rhetoriktrainerin.

Sie arbeitete als Lehrbeauftrage an der Hochschule SRH Heidelberg im Fachbereich „Virtuelle Realitäten“, sowie anderen lehrenden Instituten und ist ebenso als freie Trainerin für Firmen im Rhein-Main-Gebiet und darüber hinaus tätig.

„In ständiger Weiterbildung habe ich meine Wissen verfeinert und mich irgendwann dazu entschlossen, es weiterzugeben. Mir wird oft gesagt, dass ich mit einem scharfen Blick, großem Herz und dem Sinn für das Individuum, schnell das Problem des jeweiligen Kunden erkenne und es in kurzer Zeit behebe.“

Verband deutscher Sprecher

Mitglied im Verband Deutscher Sprecher

Lions Club Hofheim

Präsidentin des Lions- Club Hofheim Rhein- Main 2019/2020